Unable to get weather data from wunderground.com

Tröbitz Samstag, 07 Dezember 2013 von Benjamin Andriske

Dritte Plätze für Grundschule Nehesdorf bei Badmintonturnier. Tröbitz gewinnt vor Wahrenbrück

Mit zwei Siegen für die Mannschaften der Grundschule Tröbitz gingen am 4. Dezember die Badmintonmeisterschaften der Grundschulen im Elbe-Elster-Kreis zu Ende. In diesem Jahr war die Grundschule Nehesdorf Ausrichter der Veranstaltung. Beteiligt hatten sich je zwei Mannschaften aus den Grundschulen in Wahrenbrück, Rückersdorf, Tröbitz und Nehesdorf. Gespielt wurde in den Altersklassen U4 (3. und 4. Klasse) und U6 (5. und 6. Klasse). Schulleiterin Sylke Magister bescheinigte den Kindern eine fairen Umgang und großen Ehrgeiz. Die Kinder der Grundschule in Nehesdorf erreichten mit beiden Mannschaften den dritten Platz. Thomas Riese, Trainer am Landesstützpunkt für Badminton in Tröbitz war zufrieden. „Man spürte, dass ihr mit Spaß und Ehrgeiz dabei gewesen seid“, sagt er zur Siegerehrung.
Die Platzierung U4: 4. Platz GS Rückersdorf, 3. Platz GS Nehesdorf, 2. Platz GS Wahrenbrück, 1. Platz GS Tröbitz
Quelle und Foto: Stadt Finsterwalde

 

Das könnte Sie auch interessieren