Unable to get weather data from wunderground.com

Butzen Dienstag, 09 Juli 2013 von Helmut Fleischhauer

Mit den Ohren sehen und mit den Händen fliegen: Fledermausexkursion mit Netzfang am 13. Juli

Die Stiftung Naturlandschaften Brandenburg bietet einen Fledermausabend für Familien und Nachtschwärmer an. Die Experten Oliver Jäger und Gabriel Pelz werden dabei Fledermäuse mit Fledermausspielen und Netzfang vorstellen.
Treffpunkt ist am Samstag, 13. Juli, um 19.30 Uhr an der Waldwege-Einfahrt zum Rammoltsee (500 m nördlich des Ortes Butzen Richtung Lamsfeld auf der rechten Seite). Die Veranstaltung dauert ca. 3 Stunden, je nach Fangergebnis. Der Beitrag beträgt pro Person drei Euro; alle Interessierten sind herzlich eingeladen.
Quelle: Stiftung Naturlandschaften Brandenburg

 

Das könnte Sie auch interessieren